Stiftungsrat

Präsident
Dr. Peter Flury

Mail



Hansjuerg Christoffel

Mail



Herbert Mani

Mail




Prof. Dr.
Peter Matter

Mail



Urs Jann

Mail




Dr. Thomas Rothe

Mail



Museumsbetreuung

Präsident
Dr. Peter Flury

Mail



Samuel Miller

Mail



Anna Maria FlütschAnna Maria Flütsch






Warum ein Medizinmuseum in Davos?

1918 zählte der Gesundheitsplatz Davos 38 Sanatorien und Kliniken. Heute sind es noch deren vier, welche die bald 100-jährige Geschichte der «Kurortstradition» in Davos überlebt haben.

Zentrales Ziel der am 6.11.1988 gegründeten Stiftung «Dokumentation der medizinischen wissenschaftlichen Entwicklung» ist es, die laufend gesammelten Zeitzeugnisse dieser faszinierenden Medizinhistorie aufzuarbeiten und für breite Bevölkerungsschichten bereit zu stellen.

    Gründungsstifter waren:
  • Dr. med. Peter Braun, Zürcher Höhenklink Clavadel,
  • Prof. Dr. med. Peter Matter, Arbeitsgemeinschaft für Ostheosynthese,
  • die Gemeinde Davos, vertreten durch Landammann Erwin Roffler
  • sowie Davos Tourismus, vertreten durch den damaligen Präsidenten, Hanspeter Angerer und Direktor Bruno Gerber.

Am 3. Dezember 1999 eröffnete das Medizinmuseum Davos die erste Ausstellung.

Seit dieser Zeit finden regelmässige Themenausstellungen statt. Bisher konnten 16 Ausstellungen zur Davoser Medizin-Historie angeboten werden. Ein Rückblick auf frühere Sonderausstellungen steht als Download bereit.

Die Medizinhistorische Sammlung umfasst bereits mehr als 500 Schauobjekte, wobei grosse Teile für zukünftige Ausstellungen in Depots gelagert sind.